Aultmore

Die Speyside Whisky Brennerei Aultmore steht in Keith, Banffshire. Sie wurde gegründet in 1895 von Alexander Edward, damals auch Eigentümer von die Brennerei Benrinnes. Orginal wurde die Energie für Aultmore duch ein Wasserrad versorgt, später wurde es ersetz von Dampf Machine. In 1898 wurde die Produktionskapazität verdoppelt. 1930 kaufte Scottish Malt Distillers die Brennerei.In 1998 ging Aultmore über zu Dewars (Dewars war auch scon in 1923 bis 1925 in Besitz von Aultmore). Orginal Abfüllungen gibt es wenig: zb. einen 12 Jährigen (2004 die erst Erscheinung), davor gab es orginal Abfüllungen in der Flora und Fauna Serie und in der Rare Malts Serie.

 

 

Warenkorb

Keine Artikel im Einkaufswagen.
© 2011 - 2021 Whiskybasar | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore

Um diesen Shop zu besuchen müssen Sie 18 Jahre oder älter sein.